MENU

Wohnzimmertisch schmücken

Wer sich dazu entscheidet, im Wohnzimmer für etwas Pep zu sorgen, hat die Wahl zwischen verschiedenen Stilelementen. Insbesondere der Wohnzimmertisch fällt Besuchern und Einheimischen sofort ins Auge. Daher empfiehlt es sich, diesen mit passenden Dekorationen zu schmücken. Welche das sind, wird nachfolgend detailliert aufgezeigt.

Was kann auf den Wohnzimmertisch?

Grundsätzlich ist hierbei zu sagen, dass praktisch alles, auf den Wohnzimmertisch kommen kann, was harmonisierend wirkt und zur restlichen Deko im Wohnzimmer und auf dem Wohnzimmertisch passt. Tischdecken und Pflanzen, aber auch Kerzen, kleine Figuren oder Perlen und Wasserspiele gehören zu den typischen Stilelementen auf einem Wohnzimmertisch. Welche Deko letztendlich genommen wird, hängt u. a. von den Möbeln, vom Wohnzimmertisch selbst sowie von der Wandfarbe ab.

Welche Form hat der Wohnzimmertisch?

Es gibt heutzutage die unterschiedlichsten Arten an Wohnzimmertischen. Ob rund, viereckig, lang, kurz, hoch oder niedrig – für jeden Geschmack sind inzwischen passende Angebote auf dem Markt. Besonders beliebte Farben sind dabei weiß, braun, schwarz und grau. Allerdings kann ein Wohnzimmertisch auch ohne Probleme einen anderen Farbton aufweisen, ohne störend zu wirken. Wichtig ist, die Deko bzw. den Schmuck an die Farbe und die Form des Wohnzimmertisches anzupassen. Wird sich für einen Designtisch entschieden, sollte der Schmuck rar ausfallen, da dieser Tisch bereits genug Aufmerksamkeit erhält. Die nachfolgende Auflistung zeigt sämtliche Arten von Wohnzimmertischen, die auf dem Markt verfügbar sind:

Wohnzimmertische nach Material

  • Glas
  • Holz
  • Metall

Wohnzimmertische nach Farbe und Design

  • Hell
  • Dunkel
  • Muster
  • Gemischt

Wohnzimmertisch nach Form

  • Oval
  • Rund
  • Rechteckig

Glastische gestalten

Es gibt grundsätzlich verschiedene Möglichkeiten, einen Wohnzimmertisch entsprechend zu gestalten. Glastische lassen sich aufgrund ihrer Beschaffenheit am einfachsten gestalten. Zunächst einmal sollte eine passende Tischdecke gefunden werden, um das Glas vor dem Schmuck zu schützen. Anschließend empfiehlt sich gerade bei gläsernen Tischen etwas Großes, das zentral auf der Decke platziert wird, etwa eine Vase oder auch Wasserspiele, die es in unterschiedlichen Farben und Tönen gibt.

Holztische dekorieren

Neben Glastischen erfreuen sich im Wohnzimmer immer mehr auch Holztische einer großen Beliebtheit. Diese können aufgrund ihrer robusten Erscheinung problemlos etwas vielfältiger dekoriert werden. So lassen sich neben Blumen und kleinen Figuren etwa auch Kerzen und stilvolles Geschirr auf dem Tisch platzieren. Eine Tischdecke ist allerdings nicht zu empfehlen, da die meisten Holztisch in einer sehr eleganten Form geschnitzt sind. Übrigens empfiehlt sich ein Holztisch im Wohnzimmer nur, wenn es die Wohnumgebung zulässt und etwa auch Wohnwand oder sonstige Möbel aus Holz sind.

Moderner Tisch

Was machen mit Designtischen

Wie bereits in diesem Ratgeber erwähnt sind Designtische, die im Wohnzimmer Platz finden, bereits ein Stilelement für sich, das Harmonie in die Umgebung bringt. Daher sollte sparsam mit entsprechender Deko umgegangen werden. Maximal eine Blumenvase oder ein schön anzusehendes Leucht- und Wasserspiel ist hierbei zu erwähnen.

Abschließendes Wort

Es wurden nun einige Ideen zum Schmücken von Wohnzimmertischen genannt. Allerdings gilt zu beachten, dass der Schmuck der einzelnen Elemente unbedingt zueinander passen sollte, farblich und von der Form her. Verzichten sollten Interessierte jedoch auf eine Lampe oder sonstige Leuchtmittel, da diese eher als Fremdkörper auf einem Wohnzimmertisch wirken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.